Die Hirsche röhren - Führungen zur Rotwildbrunft!

 

Freitag, 21. September bis Sonntag, 30. September, jeweils um 17.30 Uhr

Es gilt der normale Tageseintritt. Jahreskarten sind gültig.

 

Beim Rotwild hat die Paarungszeit begonnen. Das Röhren der Hirsche ist durch das ganze Wisentgehege zu hören. Wer das Naturschauspiel mit Erklärung genießen möchte, schließt sich unseren täglichen Führungen um 17.30 Uhr an. 



Wisentliche Lichtblicke beim Fackelevent

 

Samstag, 22. September, ganztägig

Es gilt der normale Tageseintritt. Jahreskarten sind gültig.

 

90 Jahre Wisentgehege Springe bedeutet auch 90 Jahre Wisente aus Springe. Das möchten wir mit euch feiern. Für jedes Wisentkalb, das bei uns in Springe im Laufe der Jahre geboren wurde, wird heute eine Fackel angezündet. Jede Fackel wird mit einem Aufkleber mit den Daten der Kälber beschriftet. Das heißt mit Namen, Geschlecht und Geburtsdatum des Kalbes. Besucher können als „Fackelpaten“ eine Fackel zum Preis von 3 Euro erwerben. Der Erlös geht an den Förderverein „Freunde des Wisentgeheges“.

Anmeldung per Mail an fackelevent@wisentgehege-springe.de



Waschbärenstarker Aktionstag

 

Sonntag, 30. September, von 11.00 bis 17.00 Uhr

Es gilt der normale Tageseintritt. Jahreskarten sind gültig.

 

Waschbären sind liebenswerte und zottelige Vierbeiner. Aber eigentlich sind sie Einwanderer, die es mit ihrer Lebensweise und Ernährung geschafft haben, zu wahren Überlebenskünstlern zu werden. Und genau das macht den kleinen Frechdachs auch zum Einbruchskünstler.


Kommt mit uns auf spannende Waschbären-Spurensuche und erfahrt mehr. Auch für unsere kleinen Besucher gibt es tolle Bastelangebote und eine Schminkstation sowie Spiel- und Erkundungsstationen mit einer Kletterwand. 



Hungrig auf unseren Raubtierabend?

 

Samstag, 06. Oktober, von 18.00 bis 22.00 Uhr

Eintritt  59,00 € pro Person

 

Tierischen Hunger haben unsere wilden Bewohner ja schon von Natur aus. Doch jetzt können 30 glückliche Raubtierfans live bei der Fütterung in den beleuchteten Kleintieranlagen dabei sein. Unvergessliche Einblicke in das Nachtleben der Raubtiere inklusive. Ob Luchs, Frettchen, Iltis, Mink, Marderhund, Waschbär, Wildkatze, Wolf oder Bär – jedes Tier hat eine ganz persönliche Geschichte. Danach geht es per Fackelumzug zurück zum Ausgang.

 

Eine Anmeldung zum Raubtierabend ist erforderlich, telefonisch unter 0 50 41 / 58 28 oder per Mail an info@wisentgehege-springe.de. Für den Raubtierabend können auch Gutscheine erworben werden.



Kürbisfest für Feinschmecker

 

Sonntag, 14. Oktober, ganztägig

Es gilt der normale Tageseintritt. Jahreskarten sind gültig.

 

Beim Kürbisfest schlägt die große Stunde der kleinen und großen Kunsthandwerker. Heute sind Schnitzkünsten und kreativem Tatendrang keine Grenzen gesetzt. Ein wilder Spaß für die ganze Familie. Ihr könnt Schnitzkürbisse in allen Formen kaufen und diesen gleich vor Ort zum Halloween-Hingucker gestalten. Natürlich dürft ihr eure kreativen Ergebnisse auch mit nach Hause nehmen. Viele weitere Bastelangebote und Mitmachaktionen für Kinder und Eltern sowie das Ponyreiten auf der Wiese am Duellplatz rundet das Programm ab. Ebenso könnt ihr leckere Spezialitäten erwerben, wie zum Beispiel Kürbisse und Kürbismarmelade. Oder ihr probiert gleich vor Ort unsere Kürbissuppe sowie Kürbiswaffeln.



Das 35. Hubertusfest

 

 

Samstag, 27. Oktober und Sonntag, 28. Oktober, ganztägig

Es gilt der normale Tageseintritt. Jahreskarten sind gültig.

 

Bis weit über die Region hinaus ist das Hubertusfest beliebt und bekannt. Es wird wild und ausgelassen gefeiert, während ihr euch zudem bei über 80 Ausstellern rund um Natur und Naturschutz informieren können. Einfach eine außergewöhnliche Atmosphäre mit schmackhaften Spezialitäten zum Genießen. Zusätzlich gibt es Jagdhornbläser, Wildbretverlosungen und andere unterhaltsame Aktionen zum Mitmachen.